Psychologie

Psychologie · 25. Juli 2019
Zeit existiert nicht. Lange-Weile oder Warten sind das, was die Zeit anhält - weil wir beobachten wollen, wie sie vergeht. Das bedeutet, dass subjektiv überhaupt nichts passiert. Subjektiv! Beschäftigung ist das, was die Zeit rasen lässt - weil wir uns mit anderen Dingen beschäftigen. Das bedeutet, dass die Zeit subjektiv rast. Subjektiv!

Psychologie · 05. Juni 2019
Du hast ne Menge Bock dein Leben zu verändern und weißt nicht wie? Alles ist suboptimal und irgendwie kein Bock mehr? In diesem Artikel erkläre ich dir in aller Kürze, was du machen musst, damit du dein Ziel sicher erreichst. - Mit dem Beispiel meiner Erfahrung.

Psychologie · 13. Mai 2019
Wunsch und Wille sind zwei ähnliche - dennoch grundsätzlich verschiedene Dinge. Ich werde dir in diesem Blogbeitrag erklären, warum. Es geht um den Fokus. Es geht um die Prägung. Es geht darum, aus einer Idee etwas Konkretes zu machen.

Psychologie · 08. Mai 2019
"Du, weißt du, als ich Anna * (Name von der Redanktiion geändert) heute Reiki gegeben habe, das floß! So stark wie nie! Es ist irgendwie, als wenn die ganze Erde bebt. Nichts bleibt aufeinander. Alles wird irgendwie verstärkt und wird weiblich... ja, weiblich. Die Energien ändern sich..." 2019/05/08 Sonia

Psychologie · 07. März 2019
15000 b.C. Eine Gruppe von Homo Sapiens, Eiszeitmenschen, lag herum und freute sich des Lebens. Sie hatten erfolgreich gejagt, ihre Bäuche waren voll, die Temperatur angenehm (zumindest für deren Verhältnisse), sie waren rundum glücklich und zufrieden. Das gerade das letzte Mammut in ihre Höhe kackte, störte sie nicht. Als der Wind aufkam und einen Baum vor den Eingang zu einer benachbarten Höhle warf, - auch nicht. Ja es störte sie nicht einmal, als ein Raubtier den Bruder fraß....